headerphoto

Firmengeschichte

Für Familie Blume ist die Dachdeckerei nicht nur ein traditionsreiches Handwerk, sondern auch eine familiäre Leidenschaft. Karl-Heinz Blumes Urgroßvater und Großvater Johann Blume eröffneten bereits einen eigenen Dachdeckerbetrieb in Gütersloh und auch sein Vater Walter Blume führte diese Tradition fort.
Für den Betrieb Gerüstbau und Bedachungs GmbH K.-H. Blume fiel der Startschuss im April 1979. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen ebenfalls auf die Dachdeckerei, doch 1982 übernahm die Firma auch Klempner- und Holzbauarbeiten.
Die Geschäftsräume waren zunächst am eigenen Wohnort der Familie von Karl-Heinz Blume untergebracht. Das Lager bestand zu Beginn aus zwei Garagen. Aus anfangs zwei Mitarbeitern sind heute elf geworden. Erst 1989 zog die Unternehmerfamilie an den heutigen Standort an der Carl-Zeiss-Straße. 2007 wurden weitere Außenflächen dazu gekauft und das Grundstück erweitert.
Drei Jahrzehnte nach der Gründung und eine Generation später – der 1986 geborene Sohn von Karl-Heinz und Elisabeth Blume Bastian war 2006 mit 19 Jahren jüngster Dachdeckermeister in NRW. Im Anschluss an seine Lehre nahm er die Meisterprüfung in Angriff und legte damit den Grundstein für eine zukünftige Übernahme des Betriebes. Heute leitet er bereits den Bereich Bedachung.
Die 1978 geborene Tochter Natalie absolvierte ihre duale kaufmännische Ausbildung bei Miele und dem Kreis Gütersloh. Sie arbeitete zunächst im eigenen Familienunternehmen, ist heute aber noch unterstützend im kaufmännischen Bereich tätig.
Das Jahr 2009 war für die Gerüstbau und Bedachungs GmbH K.-H. Blume ein Jahr voller Jubiläen: 20 Jahre an der Carl-Zeiss-Straße, 25 Jahre Gerüstbau, 30 Jahre Dachdeckerei. Viele Jahre voller erfolgreicher Projekte: Die Kreispolizeibehörde an der Herzebrocker Straße stattete die GmbH mit einem Zinkstehfalzsdach aus. Die Flachdach- und gesamten Gerüstbauarbeiten an der Sparkasse Gütersloh sowie die komplette Bahnsteigüberdachung und die Holzbauarbeiten am Bahnhof Rheda übernahm der Familienbetrieb Blume. Zudem werden im Betreib die Ausbildungen zum Dachdecker und Gerüstbauer angeboten.